Bergheimer Torwache

 

Ihr seid in den Vorbereitungen Eurer Veranstaltungen für die Sessionen 2017/18 oder

2018/19 oder schon 2019/20 und legt Wert auf Pflege des Brauchtums und traditionellen Fasteleer? 

Dann seid Ihr bestimmt mit mir einer Meinung, dass zu jeder Sitzung auch ein

Traditionscorps gehört, das Euer Publikum mit ihren farbenprächtigen Uniformen und

schwungvollen Tänzen zu begeistern weiß.

Für diesen Programmpunkt möchte Euch die KG Bergheimer Torwache e.V. 1977 gerne ein

unverbindliches Angebot unterbreiten und wir haben Einiges zu bieten:

Der Kommandant schreitet mit blank-poliertem Säbel seiner Garde beim Einmarsch durch

den Saal voran und führt durch das abwechslungsreiche Programm. Den Anfang machen

traditionelle Funkentänze mit Stippeföttche und gutgelaunten Gardisten. Das bezaubernde

Funkenmariechen ist mit seinem schmucken Tanzoffizier ein tänzerischer Augenschmaus

und die hübschen Regimentstöchter schmeißen gekonnt ihre Beine zu kölschen Klängen.

Was uns jedoch von vielen Funkengarden unterscheidet ist unser „Wachcorps rut-jrön“!!!

Dieser wird ihr Publikum mit akrobatischen Hebefiguren, statsen Kadetten und fliegenden

Mariechen mitreißen und ist der karnevalistische Höhepunkt unseres bunten,

ca. 30-minütigen Programms!

Ihr seht, Vielseitigkeit ist bei uns Programm, lasst Euch überraschen!