Die Original Bergischen Gaudibuam

 

Die Kult-Truppe aus dem Bergischen Land!

Wenn drei Musiker aus zwei Kölner Karnevalsbands sich verabreden, um volkstümliche Musik, Kölsche Tön, Schlager und Stimmungsmusik aufzuspielen und dabei auch noch eine Menge Stimmung verbreiten, dann sind die Gaudibuam am Start. Und das bereits seit über 25 Jahren! 

Ob kölscher Abend, bayrisches Oktoberfest oder einfach eine Mischung aus beiden: überlassen Sie den Knaller des Abends nicht dem Zufall, denn die Formel: Stimmung = Die Original Bergischen Gaudibuam! ist seit über 25 Jahren bekannt und bewährt!

Original, Bergisch, GUT! Im Karneval durch Die 3 Colonias und De Labbese bekannt, treten Marcus Schmitter (Seppi), Frank Müller (Fränki) und Frank Morawa (Mosti) gemeinsam auch als Die Original Bergischen Gaudibuam auf – mit Keyboard, Gitarre Akkordeon, Trompete, 3-stimmigen Gesang und viel Spaß und Fröhlichkeit! Die Gaudibuam spielen in der Regel außerhalb der Karnevalszeit und überwiegend keine eigenen Songs, sondern Songs bekannter Künstler (Cover-Band). Ein Auftritt der Buam dauert zwischen einer und zwei Stunden. Dabei konzentrieren sie sich auf folgende musikalischen Stilrichtungen:

- Bayrische Volksmusik bzw. volkstümliche Musik im Oberkrainer Sound (z.B.: Songs von Slavko Avsenik)

- Kölsche Musik (z.B.: Songs von Bläck Föös, Höhner, Paveier, Räuber, Klüngelköpp, Kasalla, etc.)

- Schlager, Country und andere Stimmungsmusik (z.B. Songs von Udo Jürgens, Howard Carpendale, etc. )